Die Burg der Könige - www.oliver-poetzsch.de

Oliver Pötzsch: Die Burg der Könige

 

1524. Die deutschen Lande werden von den Bauernkriegen zerrissen. Dem Adel droht der Verlust der Macht, dem Volk Hunger und Tod. In den Wirren dieser Zeit suchen vier Menschen ihre Bestimmung: Agnes, die Burgherrin der einst mächtigen Stauferburg Trifels, will ihr Erbe bewahren und die Rätsel der Burg lösen. Mathis, Sohn eines Burgschmieds, träumt von der Gleichheit der Menschen. Er schließt sich aufständischen Bauern an und kämpft für seine Ideale. König Franz von Frankreich strebt nach der Kaiserkrone. Um sie zu bekommen, muss er den Schatz der Staufer finden. Karl V., gewählter deutscher König und selbst ernannter Kaiser des Reiches, sieht seine Macht bedroht. Vier Menschen, vier Leben. Und ein Ort, der den Schlüssel zu ihrem Schicksal birgt: Der Trifels. Hort vieler Geheimnisse. Legendäre Burg der Staufer.

 

Für die Leseprobe klicken Sie bitte hier 

Für die

 

 

 

 

Historischer Roman

Hardcover

gebunden mit Schutzumschlag

944 Seiten

ISBN-13 9783471350836 

Erschienen: 27.09.2013

€ 19,99 [D] € 20,60 [A], sFr 27,90  

List Verlag

 

 

 

 

 

 

Historischer Roman

Taschenbuch

Broschur

944 Seiten

ISBN-13 9783548286808 

Erschienen: 14.11.2014

€ 10,99 [D] € 11,30 [A], sFr 15,50 

Ullstein Verlag

 

 

 

 

Hörbuch

Gekürzte Lesung mit Johannes Steck

8 CDs, 106 Minuten Laufzeit

ISBN 978-3-89903-876-7 

Erschienen: 27.09.2013

€ 19,99 [D], 29,50 sFr 

Hörbuch Hamburg

 

 

Pressestimmen:

"Einen großen Roman über die legendäre Burg der Staufer hat Oliver Pötzsch geschrieben."

Münchner Merkur, 12.12.2013

 

"Oliver Pötzsch schafft es spielerisch, uns in vergangene Zeiten zu entführen, die er wie immer glänzend recherchiert hat."

Extra, Weinheim, 04.12.2013

 

"Eine packende, grandiose Geschichte; farbenprächtig, atmosphärisch, mitreißend erzählt und entsprechend kurzweilig zu lesen - trotz der fast tausend Seiten!"

General-Anzeiger, 13.11.2013

 

"Für Fans dieses Genres eigentlich ein Muss und für "Anfänger" ein wunderbarer Einstieg."

Ruhr Nachrichten, 11.11.2013

 

"Ein opulenter, farbiger, dramatischer und fesselnder Historienroman im Breitbandformat!" [...] Fast 1.000 Seiten historische Hochspannung!"

Denglers-buchkritik, Alex Dengler, 11.11.2013

 

"Bestsellerautor Oliver Pötzsch hat einen großen Roman über die legendäre Burg der Staufer geschrieben."

Pforzheimer Zeitung, 30.10.2013 


top