Kontakt - www.oliver-poetzsch.de

Kontakt

 

Veranstaltungen

Egal ob Sie eine klassische Lesung in Ihrem Bücherladen planen, in finsteren Katakomben, vielleicht mit einer Henkersmahlzeit, oder in einer größeren Halle: Gerne können Sie mich für eine der folgenden Veranstaltungen buchen:

 

Die Henkerstochter / Ludwig-Verschwörung / Burg der Könige: Lesung und spannende Geschichtsstunde mit Richtschwert, Hexenkräutern, Menschenfett und Alraunen - auf Wunsch auch mit mittelalterlicher Live-Musik.

 

Kuno Kettenstrumpf: Lesung aus meinen Kinderbüchern für Vorschule und Grundschule, mit Puppen, Ritterschwert und Schatztruhe.

 

Die Schwarzen Musketiere: Lesung aus meinem Jugendroman im Dreißigjährigen Krieg. Spannender Geschichtsunterricht für ca. 11 bis 14Jährige. Mit Degen, Schwert, Talismanen und Schießpulver.

 

Meine Kur hat einen Schatten: Eine schräge Buch- und Musik-Revue über meine Erfahrungen in deutschen Rehas und Krankenhäusern. In Bademantel und garantiert rezeptfrei.

 

Außerdem biete ich Schreibseminare für Kinder und Erwachsene, Wanderungen und andere Special-Events an.

 

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an meine Leseagentur Christine Rothwinkler:

 

Christine Rothwinkler

Telefon: 0881 49679
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.cr-leseagentur.de/kontakt/

 

Presseanfragen

Presseanfragen bitte über meine Agentur:

 

Autoren- und Projektagentur Gerd F. Rumler

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.agentur-rumler.de

 

garantiert leckeren und wirksamen gUnd natürliU 

 

 

 

 

Stadtführungen

Schongauer Stadtführungen auf den Spuren der „Henkerstochter“ ebenso wie ganze Themenwochenenden mit Radtouren zu den Originalschauplätzen und einer stilechten Henkersmahlzeit bietet der Tourismusverband Pfaffenwinkel.

www.pfaffen-winkel.de

 

Leserfragen, Lob oder Kritik

Haben Sie Fragen an den Autor und möchten gern etwas ausführlicher schreiben als einen Gästebucheintrag auf der Homepage? Schicken Sie dem Autor einfach direkt eine Nachricht und er wird sie beantworten. Natürlich freut er sich auch über positive Rückmeldungen zu seinen Büchern oder konstruktive Kritik.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 


top